MANUELLE THERAPIE

Die Manuelle Therapie (MT) ist eine Untersuchungs- als auch Behandlungsform, welche bei Funktionseinschränkungen des gesamten Bewegungsapparats angewendet wird. Muskulatur- und Gelenkbeschwerden sollen durch spezifischen Techniken gelindert werden.

Diese können innerhalb einer Nachbehandlung von diversen Operationen, nach Sportverletzungen oder auch als prophylaktische Maßnahme eingesetzt werden.


MANUELLE THERAPIE

Die Manuelle Therapie (MT) ist eine Untersuchungs- als auch Behandlungsform, welche bei Funktionseinschränkungen des gesamten Bewegungsapparats angewendet wird. Muskulatur- und Gelenkbeschwerden sollen durch spezifischen Techniken gelindert werden.

Diese können innerhalb einer Nachbehandlung von diversen Operationen, nach Sportverletzungen oder auch als prophylaktische Maßnahme eingesetzt werden.

PRAXIS